Letztes Feedback

Meta





 

Pokemon Fakten (Teil 3 von 3)

29: Gerüchte besagen, dass Giovannis Persian (Perserkatze) ein schillerndes Pokemon (Shiny) ist, was seine rosaroten Ohren beweisen sollen.

30: 2008 entdeckten japanische Wissenschafter ein Protein und nannten es „Pikachurin”, weil es gut mit Elektrizität zusammenarbeitet.

31: Auf Munna wird in Pokemon Red und Blue von einer Pokemon Trainerin verwiesen, die vor Rock Tunnel steht; dieses Pokemon wird auch in Ruby/Sapphire/Emerald erwähnt.

32: Yamask Pokemon bergen in Wahrheit die Seelen von Menschen in sich, die vor langer Zeit lebten; die Gesichter, die sie haben, sollen die Gesichter dieser Menschen sein und weinen, wenn sie in Erinnerungen schwelgen.

33: Dast erste Kadabra war ein Junge mit psychischen Fähigkeiten, der eines Tages verwandelt aufwachte.

34: Gerüchen zufolge ist Genesect eigentlich ein modifiziertes Kabutops.

35: Spekulationen von Fans zufolge wurde Raticate im Laufe Ihres Kampfes getötet, da Ihr Rivale in Red and Blue während des Kampfes auf der S.S. Anne Rataticate hatte, aber in in Lavender Town nicht mehr.

36: Banette war eine Plüschpuppe, die zum Leben erwachte, nachdem Sie von ihrem Besitzer weggeworfen wurde, weshalb sie/es sich jetzt unbedingt an diesem ehemaligen Besitzer rächen möchte.

37: Es wurde zwar mittlerweile nachgewiesen, dass dies nicht stimmt, doch lange Zeit wurde geglaubt, Spieler könnten einen Poke Ball, der das legendäre Pokemon Mew beinhaltet, unter einem Lastwagen im Hafen von Vermillion City einsammeln.

38: Dokumente in der Pokemon Mansion auf Cinnabar Island belegen, dass Faraway Island schon lange vor seiner Implementierung ersonnen wurde.

39: Die Titelmusik für Pokemon Ruby, Sapphire und Emerald wurde neu abgemischt (remixed) und ist im Spielcode für Platinum Version enthalten.

40: Bonsly ist das erste Generation Four Pokemon (Pokemon der vierten Generation), das eine Generation vor seiner eigentlichen Vorstellung gefangen und im Kampf eingesetzt werden kann.

41: Die musikalischen Themen für die drei legendären hundeartigen Pokemon - Suicune, Entei und Raikou – wurde neu abgemischt und ist in dieser Form im Code für Ruby und Sapphire enthalten.

42: Obwohl diese Geheimnisse und Fakten nicht in einer bestimmten Reihenfolge aufgelistet wurden, habe ich mir einen Favoriten für den Schluss aufgehoben: Es kursieren Gerüchte, dass Mew und Ditto fast identisch sind; Ditto soll eine misslungene Version von Mew sein. Beide wiegen je 8,8 Pfund, kennen Transform (Verwandlung) von Haus aus, sind rosarot, aber blau, wenn schillernd, und können jeden Move erlernen – auch wenn das für Ditto nur temporär gilt.

 

-K

14.5.14 14:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen